Anja Hussong
Anja Hussong

Schlafprobleme?

Haben Sie eine Frage? Wie darf ich Sie unterstützen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!

LenireLenire

Lenire

Ansatz in der Tinnitus-Therapie mit Lenire und/oder Neurofeedback

Beide Trainingsansätze (Lenire und Neurofeedback) zielen darauf ab, die Aufmerksamkeit des Gehirns auf den Tinnitus zu reduzieren.

Lenire ist ein Hometraining, das täglich durchgeführt wird.

Neurofeedback ist ein Training, das wöchentlich in der Praxis durchgeführt wird.

Bei Lenire hat sich herausgestellt, dass dabei die Kombination von Impulsen besonders wirksam ist. Diesen Ansatz bezeichnet man als bimodale Neuromodulation. Es werden die akustische Stimulation des Gehörs und die sensorische Stimulation der Zunge kombiniert. Die Therapie wandelt Schall und Energieimpulse in aktive Nervenimpulse um, die an das Gehirn geschickt werden. Das antrainierte, einzigartige Signalmuster kann eine größere und nachhaltigere Wirkung bei der Linderung des Tinnitus erzielen.

Die Kombination aus dem täglichen Hometraining Lenire und dem wöchentlichen Neurofeedback-Training bietet eine grosse Chance, dass sich die Wahrnehmung des Tinnitus dauerhaft reduziert.

Jedes Training ist auch einzeln durchführbar. Lassen Sie sich gerne beraten.

Preis: CHF 3'700 (möglicherweise wird es von Ihrer Krankenkasse / Zusatzversicherung auf Antrag bezuschusst)